Kategorie: Gesundheit

Quälereien im Spätsommer

AUGUST Der Zeh ist gebrochen. Ich wusste gar nicht, dass so etwas so schnell gehen kann. Eine Stufe übersehen und dank der Nike Free war der große Onkel auch ganz ungeschützt. Ein Schrei und bloß nicht weinen; die Kinder sind dabei. Ein Sohn und eine Tochter. Dem Sohn möchte ich doch ein Vorbild sein. Kein …

Weiterlesen

Projekt “Laufen”…

Nun hatte ich endlich wieder in einen einigermaßen regelmäßigen Rhythmus gefunden. Fünf Mal die Woche mit einem Tempodauerlauf war schon mal wieder ein Anfang. Obwohl Distanzen jenseits der zwanzig Kilometer fast unerreichbar scheinen. Jetzt hat mich ein Infekt erwischt. Das geht nun schon seit mehr als einer Woche und der Frust an der Situation steigert …

Weiterlesen

Kölle alaaf!

Ich arbeite zurzeit in Köln. Es ist Dienstag; meine Kollegen, die aus dieser Re gion kommen, werden langsam nervös. Ein Großteil der Projektmitarbeiter ist mittlerweile krank; ich kämpfe mit Hals-, Ohren- und Kopfschmerzen. Die Stimme hat sich verabschiedet und ich bin dem Spott meiner Kollegen ausgesetzt. Aber es grassiert auch die Angst: Die Angst vor …

Weiterlesen

Mens sana in corpore sano…

Jetzt hat es mich erwischt. Mein Plan ist Geschichte. Ich habe eine Sehnenentzündung und das Laufen tut weh. Den Rest hat mir der samstägliche 35-Kilometer-Lauf mit Endbeschleunigung gegeben. Nach einer Woche mit Schmerzen war es dann am Sonntag für mich unmöglich, den regenerativen Lauf in Angriff zu nehmen. Am Montag war dann Tempo angesagt. Aber …

Weiterlesen

Zeigt her Eure Füße…

Bei der Fußpflege geht es ja schon bei den alten Ägyptern in erster Linie um das Kürzen der Zehennägel und das Entfernen überflüssiger Hornhaut. Letztere verursachte bei mir auf langen Läufen jenseits der dreißig Kilometer leichte Schmerzen. Nach etlichen Kilometern und so manchem verschlissenen Schuh war somit ein Boxenstopp für meine Füße an der Reihe, …

Weiterlesen

Auf dem Zahnfleisch kriechen.

Zugegeben: Das Zahnfleischproblem habe ich mittlerweile in den Griff bekommen. Aber in diesen Tagen muss ich immer wieder an Zähne denken, wenn mein Sohn mich mit seinem nun in der Umgestaltung befindlichen Kauwerkzeug so unnachahmlich anlächelt. Vor Jahren habe ich Probleme mit meinem Zahnfleisch gehabt. Trotz intensiver professioneller Reinigung wollte es nicht gelingen, dieses Problem …

Weiterlesen