Die Last mit der Technik…

Früher empfand ich das Laufen als nervige Randerscheinung, um für andere Sportarten die Fitness zu verbessern. Auch bei der Bundeswehr schien es der Lieblingssport der Vorgesetzten zu sein. Aber die Zeiten des Dahintrabens sind schon lange vorbei. Ohne die entsprechende Ausstattung traue ich mich schon lange nicht mehr aus dem Haus. Hier wird von der… Die Last mit der Technik… weiterlesen

Panem et circenses!

Mit Brot und Spielen hat schon Kaiser Trajan im alten Rom die Einwohner im Zaum gehalten. Bei mir ist das nicht anders. Ich brauche von Zeit zu Zeit ein Spielzeug, um meine Motivation auf dem benötigten Niveau halten zu können: jetzt habe ich mittlerweile im Internet eine Menge Informationen zu meinem dann wohl neuen Spielzeug… Panem et circenses! weiterlesen

Eisregen in Hamburg.

Es ist schon verrückt. Halsschmerzen und Fieber sind nun weg. Dank Antibiotikum ging das auch sehr schnell. Da ich aber noch dieses Medikament einnehme, wollte ich es heute erst einmal langsam angehen lassen. Es ist schon ungewohnt, dass ein in diesen Tagen von Wärme verwöhnter Süddeutscher nun im Norden diese Kälte vorfindet. Folglich saß ich… Eisregen in Hamburg. weiterlesen